Sicherungsmodule
Sicherungsmodule SM verfügen über drei oder sechs Feinsicherungsaufnahmen, die getrennt voneinander auf Schraubprintklemmen geführt sind. Die Sicherungsaufnahmen können Feinsicherungen in der Größe 5 x 20 aufnehmen.

Sicherungsmodule SM

   
  SM E
einzeln beschaltbar
· Montage TS 32/TS 35
· Schraubanschluss
· Module werden standardmäßig mit 3 oder 6 Sicherungseinsätzen geliefert
· Geeignet für Sicherungseinsätze 5 x 20
· Nach Bedarf mit einzelnd beschaltbaren Sicherungspfaden oder als Verteiler mit
gemeinsamer Einspeisung erhältlich
 
Typ
Best.-Nr./VPE
SM 3-E
5712.2/1
Typ
Best.-Nr./VPE
SM 6-E
5714.2/1
Eingangsdaten  
Max. Betriebsspannung 250 V AC
Nennstrom 6,3 A max. je Strompfad
4 A max. bei gleichzeitiger Belastung
Max. Belastung Punkt L1 16 A
Sicherung Standard 6,3 A